BLOG - LWR.Photography

FotosBlogAnalogDigitalSofortbildPhotogrammetrieDrohnenaufnahmenStreetfotografiePortraitKugelpanoramen

Direkt zum Seiteninhalt
Profile / Portfolios







Wissenswertes über die Holzkirche - oder - Dinge die man schon immer wissen wollte

LWR.Photography
Herausgegeben von in Thüringen ·
Tags: HolzkircheThüringen3DPhotogrammetrieSinnlos
Vorgeschichte oder Was? Warum? Wer?
Wer den Hintergrund nicht kennt - hier der vorherige Blog-Eintrag zur Holzkirche:



Neuere Ideen und Entwicklungen
Das Modell der Holzkirche hat sich bislang aus optischen Gründen nur auf die Außenhülle beschränkt.
Es reicht auch immer noch nicht, um einen virtuellen Gang durch die Räumlichkeiten zu machen, ohne Angst vor herunterfallenden Brettern zu bekommen - also im Modell - dieses kann qualitativ leider (noch) nicht mit der echten Holzkirche mithalten. Aber - einen Schnitt durch die Kirche mit Altar, Taufbecken, etc. geht dann doch. Was soll's.

Wenn wir das aber dann schon machen, dann gleich mit ein paar kleinen Informationen zum Angeben beim nächsten Kneipengespräch. Eine Mini-Info-Tour durch die Holzkirche sozusagen.



Das Modell

Unten im Fenster befindet sich eine Leiste, hier kann man direkt durch das Modell und die Zusatzinfos springen. Oder man sucht selbst die 5 Punkte. Wenn jemand per Handy das Modell anschaut - sollten nicht alle Texte lesbar sein - eine Zusammenfassung kommt weiter unten!
PS: mit einer GoogleCardboard-Brille kann man das Modell auch in "Virtual Reality" begehen.



Zusammenfassung wissenswerter und absolut sinnvoller Dinge zur Holzkirche


1) Warum macht man hier oben so ein Tam-Tam um die Kirche und dieses Projekt?
- Weil es Spaß macht.
- Weil wir's können.


2) Was ist an der Fassade besonders?
Wir sehen hier die typische Fassade eines Gebäudes im Thüringer Wald - wie sieht das im internationalen Vergleich aus? Es sind auf der Fassade ca. 58.600 Naturschiefer-Platten* mehr als am Petersdom im Vatikan angebracht.

Holzkirche : Petersdom
1:0


3) Wie viel passt eigentlich rein in die Holzkirche?
Sie hat ein Volumen von ca. 4.017,10 m³*, was ca. dem Inhalt aus 8.034.200  Bierflaschen (halbe-Liter-Flaschen, also die normalen) entspricht. Auf der Wiesn 2017 wurden laut dem Stadtportal München umgerechnet rund 15.400.000 Flaschen (also 7,7 Mil. Maß) ausgeschenkt. Da kann die Holzkirche nicht ganz mithalten

Holzkirche : Wiesn 217
0:1


4) Das Taufbecken - eine Alternative zum Chiemsee?
Der tiefste Punkt des Taufbeckens befindet sich auf ca. 801,76 m ü. NHN*. und ist somit ein um ca. 283,56 m höher gelegener See als der Chiemsee (518,2 m ü. NHN)*.
Man muss aber eingestehen, dass das Taufbecken ein klein wenig kleiner als der Chiemsee ist.
- ungefähr um den Faktor 42 x 10 ^ (-7)
Es sollte aber immer noch reichen, um sich den Kopf zu erfrischen (wird auch tatsächlich hierfür ab und an genutzt - diese Tätigkeit erfreut sich jedoch eher bei jüngeren Menschen größerer Beliebtheit).

Holzkirche : Chiemsee
1:1


5) Glockenspiel
Die Holzkirche hat 3 Glocken. Hiervon ist eine im Turm der Kirche (nicht besonders aktiv, hängt da eher einfach so rum) und 2 sind hinten im ausgelagerten Glockengebäude.
Die 2 Glocken im Glockengebäude läuten i.d.R. immer zur vollen Stunde (außer zu besonderen Begebenheiten oder wenn der Pfarrer Herr Zech und ich an der Steuerung rumspielen).
Da wir doch sehr einfach und mit großem Erfolg 18:00 Uhr schon 17:51 Uhr einleiten konnten*:

Holzkirche : Pfarrer Herr Zech & LWR.Photography
0:1


6) Wer hat den Höchsten?
Die Sagrada Familia, eine Kirche aus dem Örtchen Barcelona - vom Bekanntheitsgrad so mittel bis hoch, hat eine Bauhöhe von Sage und Schreibe 115,00 m*. Hinzu kommt eine Höhe von 12 m übern Meeresspiegel für die Stadt Barcelona*. Macht in Summe eine Höhe von ca. gerade mal 127,00 m (gähn)

Die Höhe der Kirchturmspitze der Holzkirche liegt schon bei satten ca. 825,97 m ü. NHN (Höhe Bauwerk ca. 25,60 m)*

Es gibt halt auch Nachteile, nah am Wasser gebaut zu sein.

Holzkirche : Sagrada Família
1:0



Eventuell erweitere ich diese Auflistung noch ein wenig, aber für den Anfang sollte es erstmal ausreichen.
Wenn Ihr Fragen habt, die euch noch keiner beantwortet hat, oder die Ihr euch nicht getraut habt zu stellen, oder oder oder --- einfach einen Kommentar da lassen oder mir eine Mail schreiben!



Kontakt
Ludwig Wächter
info@lwr.photography
Zurück zum Seiteninhalt