BLOG - LWR.Photography

FotosBlogAnalogDigitalSofortbildPhotogrammetrieDrohnenaufnahmenStreetfotografiePortraitKugelpanoramen

Direkt zum Seiteninhalt
Profile / Portfolios







Die Falken der Tanne

LWR.Photography
Herausgegeben von in Fotostory ·
Tags: DigitalWildlifeBirdVogelFalkeNikonD750Sigma
Hätte ja nicht gedacht, dass ich so schnell einen neuen BLOG-Eintrag verfasse - aber was soll‘s ;-)
 
In der "Tanne" in Schmiedefeld haben sich zwei Turmfalken niedergelassen (wohl auch schon länger). Da bietet sich so ein Sonntag doch richtig an, einmal wieder das Tele herauszunehmen.

Mit meinem Stativ (Bilora Twister Pro II  ) und einem Bohnensack (RICEQ ) als sicheren Stand und als Test mit meiner neuen „Fernzündung“ (Pixel Fernauslöser ) geht es dann auch schon los. Die, ich nenne es mal, „Installation“ sieht schon etwas witzig aus – hat aber in Summe gut funktioniert (also für meine Ansprüche).

Ich bin jetzt kein „Birder“ oder besonders aktiver Tierfotograf, aber mit den Ergebnissen bin ich doch recht zufrieden – besonders da sich der Aufwand doch sehr in Grenzen gehalten hat (in Summe ca. 3 Stunden).
Warten wir mal ab, wenn die zwei Falken das Brüten anfangen und die Jungen ihre ersten Flugversuche machen – vielleicht richten sich die Burschen ja nach mir und fliegen dann an einem Sonntag ;-)






DSGVO sowie der allgemeinen Netiquette betreffende Anmerkungen:
Die hier gezeigten Inhalte wurden im Zuge einer journalistisch-künstlerischen Tätigkeit ohne PR- und Werbewirkung erstellt und veröffentlicht. Der Betreiber der Seite beabsichtigt nicht durch Daten Geld zu verdienen – vielmehr soll der Kunstform der Street-Fotografie eine Bühne gegeben werden. Ebenfalls wurden keine Daten in Form von EXIF-Dateien erstellt, gesammelt, gespeichert. (überwiegend analoge Aufnahmen – die einzigen Informationen ergeben sich aus dem literarischen Teil des jeweiligen Blogeintrages und dem eigentlichen Filmkorn)
Beachtung findet die Stellungnahme des BMI: LINK

Eventuell gezeigte Aufnahmen, auf denen Personen erkennbar sind, wurden in aller Regel im Einverständnis erstellt (abgesehen vom Begriff des Beiwerks). Sollten Sie sich auf einem Bild dennoch erkennen und dies nicht wünschen (mir können auch Fehler passieren) – schreiben Sie mir einfach eine E-Mail und ich werde die Aufnahme(n) selbstverständlich entfernen. (Wie man als nette Menschen auch in der heutigen Zeit noch miteinander umzugehen weiß)





Kontakt
Ludwig Wächter
info@lwr.photography
Zurück zum Seiteninhalt